Isartaler Holzhaus GmbH & Co.KG


Haus Gleißental

Moderne Landhaus-Architektur mit höchster handwerklicher Qualität
KfW-Effizienzhaus 55


ISARTALER HOLZHAUS das Traditionsunternehmen (seit 1924), realisierte für eine junge Familie, in einem Münchner Vorort, das Architektenhaus „Gleißental“. Der Bauherrenschaft war es wichtig, ein modernes Landhaus mit optimaler Energie –Effizienz und dampfdiffusionsoffen zu planen und zu bauen. Dabei fand sie bei ISARTALER HOLZHAUS den richtigen Partner. ISARTALER HOLZHAUS ist stilsicher und sehr erfahren im Bereich Energietechnik.

Das geplante Einfamilienhaus besticht durch die frische, fröhliche Außengestaltung mit farbigen Schiebeläden und einer harmonischen Gliederung. Durch die großzügigen Glasflächen werden die wohlproportionierten Innenräume lichtdurchflutet. Die verglasten Übergänge zum Garten verbinden den schönen Garten mit dem Wohnbereich. Die geplante Farbgestaltung nach den Wünschen der Bauherren, unterstützt dieses Konzept. Bestechend sind die handwerklich hervorragend verarbeiteten Holzbauteile wie Treppen, Decken und Dächer. Diese werden in handwerklicher Arbeit in den eigenen Werkstätten in Holzkirchen gefertigt.

Wenn man sich bewusst macht, dass die Energiebilanz beim Holzhaus optimal ist und dass jeder Holzbau als CO2-Speicher fungiert, tut man nicht nur was für sein Wohngefühl, sondern entlastet die Umwelt für unsere Kinder. Bei der Herstellung einer Holzständerwand verbraucht man, nach Prof. Frühwald und Prof. Wegener, nur die Hälfte Energie, als bei der Herstellung einer Ziegelwand mit WDVS. Jedes ISARTALER HOLZHAUS mit ca. 160qm Wohnfläche lagert ca. 50.000 kg CO2 über das verbaute Holz ein. Durch die Beheizung mit Pelletsheizung erspart man der Umwelt nochmals eine ganze Menge zusätzlich freiwerdendes CO2.

Die Bemühungen der Bauherren die Umwelt zu entlasten, werden von der KfW-Bank mit einem zinsgünstigen Kredit belohnt und somit der Geldbeutel der Bauherrenschaft entlastet.

Haus Daten:

Hersteller:
ISARTALER HOLZHAUS, Münchner Str. 56, 83607 Holzkirchen

Baureihe:
Individueller Architektenentwurf „Gleißental“

Bauweise:
Holztafelbauweise mit heimischen Hölzern aus dem Alpenvorland

Wohnfläche nach DIN 283:
Gesamt: 139,11 m²
EG: 75,71 m²;
OG: 63,40 m²;

Dach:
Satteldach 27°

U-Werte W/m²/K:
Außenwände: 0,16
3-Scheiben-Isolierverglasung: 0,6
Dach: 0,19

Heiztechnik:
Pelletsheizung

Preis:
Schlüsselfertig ab OK: 342.800,--Euro
Haus zum Selbstausbau ab: 159.850,--Euro

Sichern Sie sich hier gleich den Fertighaus Katalog von Isartaler Holzhaus GmbH & Co.KG