Regnauer Hausbau GmbH & Co. KG


Musterhaus Liesl

Endlich „dahoam“ – ein Zuhause, das bleibt

Seebruck – Ankommen um zu bleiben: Im neuen Regnauer Musterhaus „Liesl“ paart sich heimatverbundene Tradition mit zukunftsweisender Technik zu einem echten Zuhause. Das wahre Heim ist „dahoam“. Schluss mit der Suche. „Liesl“ ist „dahoam“.

Mit dem weit auskragenden Dach, dem breiten Flur, der Wohnküche auf der einen Seite und der gemütlichen Stube mit Kachelofen auf der anderen verleiht das neue Musterhaus in Seebruck am Chiemsee wahre Geborgenheit. Der Neubau paart heimatverbundene Gemütlichkeit mit zeitgemäßer Umsetzung und moderner Technik und führt so auf direktem Weg zum perfekten Zuhause. Von Grund auf nachhaltig und wohngesund fußt das Musterhaus auf einer energetisch optimierten Gebäudehülle in ökologischer Holz-Riegel-Bauweise mit Thermo-Vitaldach und dreifach verglasten Holz-Alu-Fenstern. Die neue Thermo-Vitalwand mit Holzfaserdämmung erfüllt die Anforderungen an ein Passivhaus – und feiert im Musterhaus Liesl Premiere. Das integrierte Regnauer Plus-Energie-Paket macht Liesl zudem förderfähig entsprechend KfW 40plus.

Das weiß verputzte Erdgeschoss und die gehackte Lärchenholzverschalung im Obergeschoss sowie der weit auskragende Dachüberstand verleihen dem Holzfertighaus die traditionelle Gemütlichkeit Chiemgauer Architektur. Einen modernen Akzent setzt der großzügig verglaste Giebel. Zusammen mit  einem umlaufenden Holzbalkon mit filigranem Geländer aus schwarzem Stahl verleiht er dem heimatverbundenen Gebäude aktuelle Leichtigkeit. So verschmilzt Liesl scheinbar gegensätzliche traditionelle und innovative Stilelemente zu einem harmonischen Gesamtkonzept und kombiniert dabei zukunftsweisende Technik mit uriger Gemütlichkeit.

Für energetischen und persönlichen Komfort sorgen unter anderem Frischluftwärmetechnik mit Luft-/Luft-Wärmepumpe und integrierter Trinkwasserwärmepumpe, ein Photovoltaik-Solarsystem sowie der moderne Kaminofen. Die Hausautomation steuert die Beleuchtung ebenso wie die Beschattung und fährt beispielsweise die Jalousien bei Sonne und Wind automatisch hoch bzw. herunter. An das System angebundene Bewegungsmelder, Innen- und Außensirenen sowie Funkempfänger, eine VideoTürsprechanlage und weitere Komponenten erhöhen darüber hinaus die Sicherheit der Bewohner. Smart-Home-Steuerung, Wellness-Bad und zwei Meter breite Doppeldusche sorgen für Komfort. Innenarchitektonische Details wie die holzvertäfelte Stube mit klassischem Holzofen und bequemer Liegebank sowie der einladende, dem historischen Flez alter Bauernhäuser nachempfundene Eingangsbereich mit Glasfront zum Garten hin oder die gemütliche Eichenholzküche vermitteln das Gefühl, „dahoam“ zu sein. Angekommen, um zu bleiben.

Hausdaten

Abmessungen (aussen):
Haus: 12,2 x 9,3 m

Wohnfläche EG:
85 m²

Wohnfläche OG:
82 m²

Gesamt-Wohnfläche:
167 m²

Umbauter Raum:
1068,35 m³

Wärmedämmung/Material:
Holzfaser

Fassade/Material:
Putz/Lärchenschalung, natur gehackt und gebürstet

Kniestock:
2,52 m

Dicke der Außenwand:
345 - 374 mm (Putz/Holz)

Dacheindeckung/Material:
Tondachziegel, rot engobiert

Dachform und -neigung:
Satteldach, Pfettendachstuhl, 20 Grad

Mittlerer U-Wert der Außenwand:
0,14 W/m²K

U-Wert des Daches:
0,15 W/m²K

Endenergiebedarf:
15,4 kWh/m²a

Primärenergiebedarf:
27,6 kWh/m²a 

KfW:
KfW 40plus-Konzept

Haustechnik:
Frischluft-Wärmetechnik (Luft-Luft-Wärmepumpe) mit Sommer-Bypass, integrierter Trinkwasserwärmepumpe, 295 l Trinkwasserspeicher, Kamin, Photovoltaik (5,5 kWp) mit Batteriespeicher LG Typ 6,5, Somfy Hausautomation

Sichern Sie sich hier gleich den Fertighaus Katalog von Regnauer Hausbau GmbH & Co. KG