Aktuelles aus der Hausbaubranche

Seite 2 von 10.

Wir freuen uns Ihnen heute die Gewinner mitteilen zu dürfen. Die "schönsten Häuser" für das Jahr 2023 stehen fest. Mehr als 24.000 Teilnehmer haben in neun verschiedenen Kategorien ihre Traumhäuser gewählt.

Die perfekte Kombination aus Ästhetik und Funktionalität

Beim Bien-Zenker Hausbau-Livestream zeigen Bauherren und Experten, wie Baufamilien ihren Haustraum verwirklichen können

Als erstes Unternehmen im deutschsprachigen Raum setzt Living Haus Zoom Contact Center ein, um seinen Hausbauinteressenten von 9 bis 21 Uhr an jedem Tag der Woche eine Video-Beratung mit ihrem Hausberater vor Ort zu bieten. Eingehende Anrufe werden dynamisch zu den richtigen Experten geleitet, sodass Bauherren immer direkt mit einem Berater vor Ort sprechen statt mit einem Callcenter im Nirgendwo.

Jetzt bauen: Legen Sie los am 9. Juli 2023, beim großen Sommerfest in allen Bien-Zenker Musterhäusern

Holz ist als Baustoff so alt wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation selbst

Attraktive Preise winken beim Hausbau Design Award 2023

Update des Bien-Zenker Service Center mit der am meisten gewünschten Funktion: So behalten Baufamilien in der Bien-Zenker Bauherren-App ihre Finanzierung und Ausgaben immer im Blick

„Wer jetzt bauen kann, sollte nicht länger warten“, rät Friedemann Born, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb beim Fertighausanbieter Bien-Zenker. Die Zinsen sind langfristig noch günstig und auf sinkende Kosten zu setzen, ist keine erfolgversprechende Wette. Um Bauherren dennoch abzusichern, bietet Bien-Zenker eine Best- und Festpreisgarantie an. Damit ist der Hauspreis nach Vertragsabschluss für 18 Monate garantiert und kann nicht steigen. Sinken die Baukosten, profitieren die Bauherren.

Die absehbare Sanierungspflicht macht den Kauf einer Bestandsimmobilie gerade für junge Baufamilien zu einem unkalkulierbaren Risiko. Familien gehen auf Nummer sicher, wenn sie jetzt ein zukunftssicheres, energieeffizientes Ausbauhaus mit moderner Heizung bauen und dafür auch noch staatliche Fördermittel in Anspruch nehmen können.

Mit dem Start des neuen Förderprogramms „Klimafreundlicher Neubau“ können Bien-Zenker Baufamilien wieder KfW-Förderung für ihr Eigenheim beantragen

Glühbirne, Halogen oder LED: Beim Lampenkauf stehen viele Menschen vor einem großen Fragezeichen

Die Vorteile von nachhaltigen Unterkünften für den Tourismus

23.000 € Preisvorteil auf allkauf´s Bestseller Life 16

Nicht nur in Deutschland ist ein Bau-Boom zu verzeichnen, sondern immer mehr Deutsche bauen auch im Ausland

Mit dem Effizienzhaus 40-NH und dem doppelten Finanzierungsvorteil

Beim Hausbau mit Living Haus erhalten Baufamilien bei der Hausübergabe einen Zuhause-Bonus von 21.900 Euro. Mit dieser Liquiditätsreserve können sie auch im aktuellen Umfeld ihr Zuhause ganz sicher so verwirklichen, wie sie es sich vorstellen.

Bien-Zenker Experten antworten beim Hausbau-Livestream

Pionierleistung: Bien-Zenker schafft die Voraussetzungen für die QNG-Serienzertifizierung

Familien mit Kindern wünschen sich ein Einfamilienhaus, das für alle Bewohner ein eigenes Zimmer bereithält 

Bien-Zenker Baufamilien können für ihr nachhaltiges Fertighaus nun wieder die BEG-Nachhaltigkeitsförderung in Anspruch nehmen

Zusätzlich zu Gaspreisen auf Rekordniveau tritt ab 1. Oktober die Gasumlage in Kraft. Wer sich jetzt für den Bau eines Eigenheims mit intelligenter Energieversorgung entscheidet, baut auf langfristige Kostensicherheit.

Seite 2 von 10.